Preisanfrage

Formular für eine unverbindliche Webdesign-Preisanfrage.
Jetzt Preis anfragen

Gestaltungsbeispiele

Schnellnavigation

Aktuelles

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Was kostet eigentlich eine Website

Der Preis einer Website richtet sich prinzipiell nach den darin enthaltenen Funktionen und dem Gesamtumfang, also wie viele Seiten, Text, Bilder, Videos etc. enthalten sind. 

Ganz entscheidend für die Berechnung eines Website-Preises sind folgende Punkte:

- Welche Funktionen sollten integriert sein - Redaktionelles System, Newslettersystem, Spiele, Diashows, Filme, Forum?
- Werden Dienstleistungen oder Produkte über die Seite verkauft?
- Muss ein Shopsystem integriert werden?
- Sollen außer deutsch noch andere Sprachen vorhanden sein?
(Vergessen Sie die kleinen Gratis-Übersetzungshelferlein oder "wollen dass Kunde wo besucht Seite heute bekommt Text der übersetzt schlecht"?)

Dies alles sind Punkte, die den Preis einer Website wesentlich beeinflussen und diesen aus Sicht des Auftraggebers günstig oder teuer erscheinen lassen. Zum anderen ist der Markt relativ voll mit Menschen, die glauben eine Website machen zu können und es gibt sogar Baukästen von Providern für Websites und die sind auch nicht wirklich schlecht, jedenfalls für diejenigen, die eine Website mehr als digitale Visitenkarten im Netz sehen und auch genau dafür brauchen. 

Alle Firmen, Selbstständige, kleine und große Unternehmen müssen heute im Internet vertreten sein, das ist eigentlich klar.

Selbst wenn der eine oder andere nicht wirklich eine Homepage braucht, so muss er doch eine haben, weil einfach jeder immer nach einer Webadresse fragt und man da als Gewerbetreibender irgendwann nachgibt und selbst eine Homepage erstellt, oder erstellen lässt. Wenn diese nun allerdings lieblos und stümperhaft erscheint, wird der gewünschte Werbe- oder Image-Effekt eher negativ ausfallen.

Das war bis jetzt jede Menge Text für eine einfache Frage, denken sie jetzt vermutlich. Richtig; aber irgendwie müssen wir versuchen Sie ein wenig für dieses Thema zu sensibilisieren, denn eine Website muss, so wie jedes andere Instrument, dass im Marketing eingesetzt wird, durchdacht sein. Wir sind nun mal aus der Zeit raus, in der es in einem Dorf einen Friseur, einen Schmied, und einen Bäcker gegeben hat. Es geht darum ihre Besonderheiten als Unternehmen herauszuarbeiten, die Alleinstellungsmerkmale zu kommunizieren, um dadurch neue Kunden für Sie zu gewinnen und alte Kunden-Beziehungen zu festigen.

OK, sie sehen schon die Optik einer Seite oder die reine Existenz derer ist nicht alles, denn zu einer guten Website gehört mehr. Und hier ist der Punkt gekommen, an dem wir uns eventuell unverbindlich unterhalten sollten.

Sie brauchen vorab einen Preis für die Erstellung Ihrer Website, dann wäre es jetzt sinnvoll, wenn Sie uns kurz darstellen, was Sie von Ihrer Seite erwarten, wie diese in etwa auszusehen hat und welche Funktionen Sie sich wünschen.

Nutzen Sie hierzu einfach unser unverbindliches Anfrageformular und wir geben Ihnen sofort einen (für uns verbindlichen) Preis.

Zurück